Schülerinnen und Schüler gestalten selbst Matheapps zur Übung

Dank Learningapps waren die kleinen Übeeinheiten “ automatisierendes Üben“ zur Addition und Subtraktion Rationaler Zahlen im Matheunterricht nicht mehr so trocken. Zunächst haben die Schüler fertige Apps durchgespielt und dabei die Rechenregeln angewendet, geübt und gefestigt. Anschließend haben die Schüler selber MathequizApps erstellt und sich die dann gegenseitig gezeigt.
Wir haben vorher ein paar Kriterien aufgestellt: Was ist eine gute Aufgabe, welches Niveau sollte sie haben etc. Selbstdifferenzierend und mit viel Spaß haben die Schüler in einer Doppelstunde intensiv gearbeitet.
Selber kamen die Schüler auf die Idee dies auch im Anschluss eines Referats zu verwenden, um zu überprüfen, ob das Plenum aufgepasst hat. Ich bin gespannt …

4.12. Elternabend „Tipps, die Ihre Kinder (vielleicht) noch nicht wissen…“

Der Elternabend wurde auf Wunsch der Eltern initiiert. Viele Eltern äußerten Unsicherheit im Umgang mit dem Tablet. Die Eltern erhielten zu Beginn eine kurze Einführung „Knöpfchenkunde“. Auch wenn es ja nicht viele
gibt. Interessant waren für die Eltern sicherlich u.a. die Einschränkungsmöglichkeiten. Nun gilt es zu Hause diese auf die Familie passend einzurichten.
Im Anschluss wurden die Eltern kreativ und haben selber ihren Lieblingsort oder Reiseziel vorgestellt mit hilfe von Apps. Spürbar wurde so die weitgehende
intuitive Handhabung der Apps. „Bis jetzt ist noch kein Meister vom Himmel gefallen“, aber die Hemmschwelle wurde ein wenig genommen!!!

iPad Stammtisch am 29.11.12

Juchhei, endlich haben wir auch einen Blog. Dank an Andreas Hofmann! Seit kurzem trifft sich eine Gruppe aus dem Kollegium zu einem iPad-Stammtisch. Mit einem kurzen Bericht aus den Pad@Lws Klassen starten wir:
– Die Nutzung der iPads ist bei den Schülerinnen und Schülern selbstverständlich geworden. Die App NoteAnytime ist nach kleinen Anlaufschwierigkeiten sehr beliebt und wird viel genutzt. Um z.B. ein Regelheft im Fach Deutsch zu führen oder es als Lerntagebuch im Fach Mathematik zu nutzen. Protokolle in den Naturwissenschaftlichen Fächern ziehen nach.
Das Projekt Pad@LWS spricht aber auch die Eltern an
– Damit die Eltern ihre ipad-Hemmschwelle überwinden, machen wir am nächsten Dienstag einen Elternipad-Abend. „Tipps, die Ihre Kinder (noch) nicht kennen …“.